AZUBI-MOB!L

Reisebericht von Jasmin

Aus Glasgow (Vereinigtes Königreich (UK) & NordIrland) als Industriekauffrau bei Recycle Blue

06.06.2018
Reisebericht von Jasmin
Welche Aufgaben wurden Dir in der Abteilung übertragen und entsprachen sie Deinen persönlichen Vorstellungen?

Angebote von Deutschen Firmen einholen und diese vergleichen. Da ich somit kein Englisch gesprochen habe, hat dies nicht meinen Vorstellungen entsprochen.

Wo hast du gewohnt? Wie bist Du mit Deinen Mitbewohnern klar gekommen?

Ich habe bei einer Gastfamilie gewohnt. Sie waren wirklich sehr nett! Das Essen war immer gut und sie haben mir bei allem geholfen, bei dem ich Fragen hatten. Sie haben mir das Gefühl gegeben, dass ich mich immer an Sie wenden kann und Sie mir den Rücken stärken wenn es irgendwo Probleme geben sollte.

Wie hast Du Dich durch das Praktikum im Ausland weiterentwickelt?

Durch das Praktikum habe ich gelernt, mich mit Problemen zu arrangieren, die im Besten Fall nicht auftreten sollten.

Highlights

Highlights

  • Die Sprachschule
  • Die verschiedenen persönlichkeiten
  • Die verschiedenen Kulturen
  • Meine Gastfamilie
Downsides

Downsides

  • Mein Unternehmen
  • zu kurz um wirklich in die Sprache rein zu kommen
Facts

Facts

  • Ich habe vor Ort ca. 400-500 € zusätzlich ausgegeben.
  • Verständigungsprobleme mit den Einheimischen vor Ort: selten
  • Ich würde vielleicht noch einmal fahren.
TOP