AZUBI-MOB!L

Reisebericht von Jasmin

Aus Buggiba (Malta) als Kauffrau für Büromanagement bei Regjun Tramuntana

03.09.2019
Reisebericht von Jasmin
Welche Aufgaben wurden Dir in der Abteilung übertragen und entsprachen sie Deinen persönlichen Vorstellungen?

Ich habe verschiedene Aufgaben bekommen, zu einem das Sortieren von Strafzetteln nach Fallnummern, das zusammen heften von Bildern (von Überwachungskameras) und Anschreiben an die Straftäter und das suchen der Fallnummern im Programm. Die übertragenen Aufgaben habe ich verstanden und haben meinen persönlichen Vorstellungen entsprochen.

Wo hast du gewohnt? Wie bist Du mit Deinen Mitbewohnern klar gekommen?

Ich habe in Gzira gewohnt. Die ersten 3 Wochen war alles gut, die letzte Woche haben wir uns gestritten wegen einer Kleinigkeit.

Wie hast Du Dich durch das Praktikum im Ausland weiterentwickelt?

Ich bin noch selbstbewusster und selbstständiger geworden.

Highlights

Highlights

  • Arbeit
  • Arbeitszeiten
  • Wohnort
Downsides

Downsides

  • Wohnung
  • Lange Wege (vom Wohnort zum Betrieb)
Facts

Facts

  • Ich habe vor Ort ca. 400-500 € zusätzlich ausgegeben.
  • Verständigungsprobleme mit den Einheimischen vor Ort: selten
  • Ich würde immer wieder gern noch einmal fahren.
TOP